• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
Eistauchen Drucken E-Mail
DSC01404_160.jpg ... von Sue, dem Fröscherl 

Ein Erlebnis der besonderen Art
Ein Bericht von Sue-Fröscherl, Innerschwiiz
Dieses Jahr wollte ich nun endlich einmal Eistauchen gehen. Was liegt da näher, mit seiner angestammten Club-Crew dieses Event gemeinsam zu erleben.
Am 12./13.02.2011 war es dann soweit. Taucher, welche noch nicht fürs Eistauchen brevetiert waren, fand es als „Ice-Diving-Kurs“ statt, für die anderen als gewöhnliche Fun-Dives, wenn man dem überhaupt  „gewöhnlich“ sagen kann.

DSC01356_160.jpg DSC01357_160.jpg arnisee_1a_160.jpg

Da ich kein Freund von mitten in der Nacht Aufstehen bin und dann gleich hopp hopp sich in Action stürzen kann, sind ein paar unserer Diver-Crew schon am Freitag-Abend angereist. Bis Intschi mit dem Auto, dann das ganze Tauchgerödel mit der Seilbahn hinauf zum „Hotel beim Arnisee“. Das Nachtessen war gemütlich und der restliche Abend ebenso - auch lustig, wenn man an die Deko-Bierli denkt, welche bereits vor dem anstrengenden Eistauchen genehmigt wurden! Schliesslich war die Anreise und der „Aufstieg“ schon eine kalorienzehrende und schweisstreibende Anstrengung für sich.

 DSC01380_160.jpg  DSC01382_160.jpg  DSC01393_160.jpg

Am Samstag haben wir uns dann in die Trockis gezwängt und sind hin zum Arnisee. Für die ‚Schüler‘ waren je zwei Tauchgänge à 15 Min. geplant. Schon gewöhnungsbedürftig mit den ganzen Hilfsleinen und der doch etwas eingeschränkten Bewegungsfreiheit.
Am Nachmittag war ‚freies‘ Tauchen nach Belieben angesagt. Mein Buddy und ich schnappten uns Kamera und Fotoapparat und los ging’s.
Naja schon klar - solche Bilder sind bekannt. Beim Eistauchen erwarten einen aber auch ganz andere Bilder - Seht selbst und staunt….

 DSC01397_160.jpg  DSC01399_160.jpg  DSC01398_160.jpg

 

Bis bald mal wieder

Sue

Quelle: Fotos Susanne Wanner (Fröscherl), sowie tauchenprodive.ch

 
 

Anzeigenblock